Sprechen Sie uns an
+49 89 24 88 68 720
senden Sie uns eine Email
kontakt@telekonnekt.de
Öffnungszeiten
Mo - Fr 8.00 - 18.00
Sprechen Sie uns an
+49 89 24 88 68 720
senden Sie uns eine Email
kontakt@telekonnekt.de
Öffnungszeiten
Mo - Fr 8.00 - 18.00
  • Telekonnekt TI-Lösungen für Aoptheken

    Die TI-Komplettlösung für Ihre Apotheken.

    Wir verbinden Ihre Apotheken kompetent und sicher mit der Telematikinfrastruktur.

Mit dem Beschluss des E-Health-Gesetzes wurde die Einführung der Telematikinfrastruktur (TI) festgelegt – die Basis für ein übergreifend vernetztes und digitalisiertes Gesundheitswesen. Im dritten Quartal 2020 wird auch die Anbindung der Apotheken an die TI umgesetzt. 

Apotheker werden künftig mit digitalen Rezepten arbeiten und ihren Patienten elektronische Medikationspläne ausstellen können. Die Daten des Patienten werden auf seiner elektronischen Gesundheitskarte (eGK) gespeichert und über die Telematikinfrastruktur verarbeitet. Patienten erhalten auf Wunsch eine digitale Patientenakte, die mühelos zwischen den Leistungsträgern des Gusundheitssystem  ausgetauscht werden kann.

Die Telematikinfrastruktur agiert im Wesentlichen wie eine digitale Datenautobahn für Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Damit auch Apotheker davon profitieren können, ist die Installation von verschiedenen Geräten erforderlich. Dazu gehören ein Konnektor, Kartenlesegeräte und Karten zur Identifizierung.

Die Telekonnekt bietet Ihnen hierzu ein Komplettpaket, welches alle nötigen Hardware-Komponenten und Serviceleistungen beinhaltet.

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung mit mehr als 9.000 erfolgreich abgeschlossenen Installationen und dem technologischen Vorsprung des RISE-Konnektors. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne.

 

Kontakt

Kontaktformular

Eine E-Mail senden
(optional)

FAQs - Apotheken

Welche Voraussetzungen muss mein Internetzugang erfüllen?

Sie benötigen eine DSL-Leitung mit einem reinen IPv4-Anschluss, DS-Lite ist nicht geeignet. Auch ein Internetzugang über LTE ist nicht geeignet, Sie benötigen einen leitungsbasierten (V)DSL-Anschluss.

Kann ich die Komponenten über WLAN betreiben?

Nein. Der Konnektor und die Kartenterminals benötigen eine kabelgebundene Netzwerkanbindung. Auch der Praxisrechner mit dem Praxisverwaltungssystem (z.B. DS-Win) darf laut Sicherheitsvorgaben der gematik nicht über WLAN mit Ihrem Netzwerk/Router verbunden sein, sondern muss per Kabel ans Netzwerk angeschlossen werden.

Wie viele Kartenterminals können am Konnektor angebunden werden?

Die Kartenterminals werden nicht direkt an den Konnektor angebunden, sondern im Praxisnetzwerk über einen Switch oder Ihren Router. Die Anzahl der anschließbaren KTs ist somit abhängig von den freien Ports.